Winter Mobilität

Unsere Auftiegsanlagen sind zu Fuß leicht in 10 Minuten erreichbar und führen in das Skigebiet Belvedere (17 Kilometer Skipisten). Das Gebiet bietet direktem Zugang zu dem 40 Km langen bekannten Skikarussell Sellaronda, eines der schönsten und attraktivsten der Welt. Auf dem Belvedere befinden sich außerdem ein Baby Park für Kleinkinder und die angemessene Ausstattung für Freestyler.

Die Auswahl für leidenschaftliche Skitourenläufer ist facettenreich, von den einfachsten Routen bis zu den anspruchsvollsten ist alles dabei. Sie entdecken dabei wundervollste abgelegene Nischen in einer paradiesichen Landschaft weit weg von den allgemein befahrenen Routen. Für Skitourenläufer mit Profil werden hier alljährlich zwei anspruchsvolle Wettläufe veranstaltet, nämlich die Polartec Pizolada und die Sellaronda Skimarathon.

In der Nähe unserer Apartments befinden sich außerdem einige Skipisten für Anfänger mit kurzen einfachen Skiliften und Kindergärten auf dem Schnee, die Skischule Marmolada, die eventuell für Interessenten auch Telemark – Unterricht anbietet Von dieser Gegend aus starten auch alle unsere Langlaufloipen von unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad.

Was die Verkehrsmittel angeht, befindet sich 200 Meter weiter die Bushaltestelle für Skibusse, mit denen sie kostenlos von einem Skigebiet zum nächsten fahren können oder auch eine kleine Entdeckungsreise durch die Dörflein des Tales unternehmen könnten.

Das Eisstadion imNachbardörflein Dèlba bietet im Sommer und Winter ein facettenreiches Programm an Shows mit den Weltmeistern des Eiskunstlaufes; im Winter sorgen die Hockeyspiele unserer Hockeymannschaft für unterhaltsame Sportevents in der A-Liga. Unser Eisstadion bieten im Sommer und im Winter bei jeder Witterung auch die Möglichkeit zum Eislaufen für alle.

Im Falle ergiebiger Schneefälle kann man direkt von unseren Apartments aus -angemessen ausgerüstet- eine der vielen Schneetourenwanderungen oder das moderne Nordic walking angehen um in der frischen Luft und ohne die Gelenke übermäßig anzustrengen sich wieder fit zu trainieren um in guter Form vom Urlaub in den Alltag zurückzukehren. Schneetourenwanderungen zum downloaden.

Interessenten und Begeisterte können sich eventuell auch an das Eis-Klettern wagen (Ice climbing), eine neue faszinierende Sportart, allerdings nicht ohne Unterstützung durch eine erfahrener Führung oder nachdem Sie vorort zumindest einen Kurs für Anfänger bzw. Fortgeschrittene besucht haben.

Von Weihnachten bis Ostern lassen Einheimische auf dem nahegelegenen Dorfplatz alte ladinische Traditionen wieder hochleben und unsere Gäste können unter anderem romantische Kutschen oder Schlittenfahrten durch eine verzauberte Winterlandschaft buchen. Auf der Fahrt werden Ihnen auch schöne Einblicke in die Dorflandschaften unseres Tales gewährt, insbesondere auf die alten Wandmalereien, auf Kirchen und Häuser.

Das Snow-tubing wird auch die Verrücktesten, die Emotionslustigens auf ihre Kosten bringen. In der “Strèda del Piz” befindet sich der Devil’s Jump, ein ungefähr 6 Meter langer Sprung mit Landung auf einer weichen Luftmatraze. Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahre.